Nassau City-Blog


12.08.2020 | SPEISEKARTE, KONZEPT, WEITERBILDUNG

Motivation durch Erfolgskontrolle

Baustein 5 im aktiven Verkauf - Erfolgskontrolle und Rückmeldung

5. Baustein: Erfolgskontrolle und Rückmeldung an die Gastgeber

Die Erfolgskontrolle und die Rückmeldung an das Team entscheiden letztlich darüber, ob Ihre Mitarbeiter mit Freude verkaufen. Die beste Verkaufsschulung nützt nichts, wenn Sie diese Hausaufgaben vergessen!

Wenn das nicht regelmäßig gemacht wird, halten  die besten Vorsätze nicht lange! „Ich habe mich so bemüht, aber das sieht (merkt) ja doch keiner”. Sie könnten am Abend Ihren Starverkäufer küren. Als Belohnung verschenken Sie eines der Produkte, das als Verkaufsziel festgelegt wurde. 

Hüten Sie sich aber davor, nicht so erfolgreiche Gastgeber zu rügen. Nicht jeder kann das gleich gut! Entwickeln Sie Ihre Gastgeber behutsam. Durch das Anwenden der fünf Bausteine wird der Verkauf relativ einfach.

Baustein eins und fünf werden sinnvollerweise im gesamten Team bearbeitet. Baustein zwei, drei und vier kann nach Neigung und Talent vergeben werden. Ich bin immer wieder von der Kreativität mancher Gastgeber begeistert. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass es auch zugelassen wird. Jeder, aber wirklich jeder kann etwas ganz besonders gut!

Ein kleiner, interner Wettbewerb um den Wochen- oder Monatssieger spornt zusätzlich an.


Welches Verhalten unterstützt den Verkauf?

Wenn die Bausteine eins bis vier vorbereitet sind, kann es eigentlich nur mehr Erfolge geben.Ein einziger Zusatzverkauf, der durch gezieltes Handeln eines Gastgebers erreicht wurde ist schon ein Erfolg!

Spielen Sie mit Ihrem Team einmal durch, wo Chancen zu Zusatzverkäufen liegen. Das geht am Einfachsten, indem Sie verschiedene Gästerechnungen analysieren. Ermitteln Sie mit dem Gastgeber, dessen Guestcheck Sie gerade auswerten, ob er aus seiner Sicht alle Verkaufs-Chancen genutzt hat. Suchen Sie bewusst bei jedem Gastgeber gute und schlechte Ergebnisse. Fangen Sie mit den besseren an. Die Mitarbeiter sollen selber dahinterkommen, wo sie noch Chancen verpassen. Wir haben bei gemeinsamen Analysen mit Gastgebern bis zu dreißig Prozent an ausgelassenen Gelegenheiten entdeckt. Wenn davon nur ein Drittel zu zusätzlichen Verkäufen führt, sind das immer noch zehn Prozent des möglichen Umsatzes!

Arbeiten Sie dabei mit allen Ihren Verkaufshilfen. Mit Ihrer Speise- und Getränkekarte, mit Zusatzkarten wie einer Dessert-, Kaffee- oder Digestivkarte, mit Ihren Tischaufstellern. Erklären Sie auch, warum Sie wann mit welchem Medium arbeiten.

Wichtig und fast gratis: Alleine das Erstellen einer eigenen kleinen „Nachher-Karte“ kann Wunder bewirken. Denn Sie kennen sicher die Reaktion der Gäste, wenn Sie beim eigentlich satten Gast noch einmal mit der großen Karte kommen wollen.

 

 

Gastropower



Das könnte Sie auch interessieren



12.09.2020 | SPEISEKARTE, WEITERBILDUNG,
Start mit neuer Kalkulation 2




Neueste Einträge


09.10.2020 | AMBIENTE
Rosenliebe
06.10.2020 | AMBIENTE
Aktiver Verkauf.
03.10.2020 | AMBIENTE, GASTROPOWER BLOG
Herbst
29.09.2020 | AMBIENTE, GASTRONOMIE
Im November mordet es sich besser…
15.09.2020 | AMBIENTE
Trendfarben im Herbst
12.09.2020 | SPEISEKARTE, WEITERBILDUNG
Start mit neuer Kalkulation 2
28.08.2020 | AMBIENTE
Jazz geht’s rund
27.08.2020 | AMBIENTE
Ein Fest der Sinne
14.08.2020 | KONZEPT, SPEISEKARTE, WEITERBILDUNG
Das Verkaufsgespräch mit dem Gast
14.08.2020 | AMBIENTE, KONZEPT, SPEISEKARTE, WEITERBILDUNG
Aktiver Verkauf am Gast
14.08.2020 | GASTRONOMIE, SPEISEKARTE, KONZEPT, WEITERBILDUNG
Vitaminspritze für Ihren Umsatz
12.08.2020 | SPEISEKARTE, KONZEPT, WEITERBILDUNG
Motivation durch Erfolgskontrolle
12.08.2020 | KONZEPT, WEITERBILDUNG
Mitarbeiterführung
12.08.2020 | GASTROPOWER BLOG
Süße Souvenirs
10.08.2020 | KONZEPT, WEITERBILDUNG
Mitarbeiterführung 2
01.08.2020 | PARTNER BEITRAG
Kontakdatenblätter
31.07.2020 | GASTRONOMIE
Wie hyggelig
17.07.2020 | AMBIENTE, WEITERBILDUNG
Wenn Sie Ihren Gästen den Kopf verdrehen…
28.06.2020 | AMBIENTE, WEITERBILDUNG, GASTROPOWER BLOG
Machen wir uns auf den Weg und suchen die Zukunft
25.06.2020 | AMBIENTE, WEITERBILDUNG
Gastlicher Tisch
24.06.2020 | AMBIENTE
Wir alle folgen unseren Augen
24.06.2020 | AMBIENTE
Traumhafte Tischgestaltung
21.06.2020 | AMBIENTE
Summertime
13.06.2020 | AMBIENTE
Serviettentopf
02.06.2020 | GASTRONOMIE, AMBIENTE
Sommerdekoration
01.06.2020 | WEITERBILDUNG, AMBIENTE
Tisch- Dekoration-Gestaltung
26.05.2020 | GASTRONOMIE, GASTROPOWER BLOG
Jetzt wo alles im Umschwung
15.04.2020 | GASTROPOWER BLOG, AMBIENTE
Lange nichts gehört von uns
12.04.2020 | GASTRONOMIE, WEITERBILDUNG
Die Überlebensbox
10.04.2020 | GASTRONOMIE, WEITERBILDUNG, AMBIENTE
Der schnelle Tipp Nr.3

Mal Links gucken


Das Geschäft

Zum Shop, bestellen und gleich Dekorieren

Seminare für die Gastronomie

Touristik im Nassauer Land

Collagen...meine Leidenschaft

Werbering Nassau

paperandpicture, Motivpapiere

Markus Heilscher, Fotografie


Social Media



Kategorien


Ambiente 55

Gastronomie 26

Gastropower Blog 7

Gastropower Blog intern 3

Generationenwechsel 2

Konzept 11

Partner Beitrag 3

Speisekarte 15

Standpunkt 8

Weiterbildung 22


Über Uns


Impressum

Datenschutz