Nassau City-Blog


24.05.2019 | GASTRONOMIE, SPEISEKARTE

Viel Spaß beim Umdenken.

Ist der Metzger nun der natürliche Feind

des Gastronomen oder die wesentlich billigere Alternative dazu?

Da tut man jetzt so als sei das NEU - mitnichten! Der Metzger ist schon seit vielen Jahren der direkte Mitbewerber für den Gastronomen - besonders zu Mittag. Da geht es natürlich uns Geld - aber teilweise auch um die Zeit, die man da verbringen muss. In meinem ersten cleveren Gastronom - erschienen 2004(!) habe ich das schon thematisiert. Da war Mittags ein Budget von maximal 7,50 inklusive Getränk - und Achtung - maximal 45 Minuten Zeit. Hat sich nix geändert - das Mittagsbudget ist leider seither NICHT GESTIEGEN! Also werden wir Gastronomen das Mittagsgeschäft komplett umbauen müssen. Ich beobachte immer noch Betriebe, die Mittags mitkämpfen, dann zumachen und abends um 17 Uhr wieder aufmachen - bitte, das ist aus und vorbei! Neue Küchenzeiten - durchgehend, eventuell erst um 14 Uhr aufsperren oder sogar später - Betriebszeitenoptimierung nach Nachfrage und "Deckungsbeitragskalkulation" sind die neuen Strategien - und eine Nische, die der Metzger oder die heiße Theke (der noch größere Mitbewerber im Mittagsgeschäft!) nicht hat. Das bedeutet nix anderes, als dass wir alle unsere Betriebe neu denken müssen! Denn um den Wettbewerbsnachteil kommen wir nicht rum... Nur eine Story aus meiner Beratung am Rande: Ein Gastronom gibt seine Metzgerei auf und lässt das erst mal leer stehen. Meine Empfehlung, da sofort ein Mitnahmebuffet mit wenig warm und vor allem Sandwiches zu betreiben "will er nicht, denn das widerspricht seiner Gastronomenehre" - er hat eine Haltestelle direkt vor dem Haus, wo Schüler aus der nahegelegenen Schule immer einsteigen! Auf der anderen Seite seines Betriebes hat er einen Italiener - und der macht jetzt sehr erfolgreich genau das was ich dem Wirt geraten habe. Sein Kommentar dazu, wenn er vor der Tür seines eher unbesetzten (Mittags-)Lokales steht? Achtung unkorrekt aber leider wahr: "Das blöde A... neben mir". Viel Erfolg beim "Umdenken"!!!

Diskussion zum Thema:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2325351767486926&set=a.101012546587537&type=3&comment_

id=2327516460603790&permPage=1¬if_id=1556698559339120¬if_t=feedback_reaction_generic







Gastropower



Das könnte Sie auch interessieren



30.06.2019 | GASTRONOMIE, STANDPUNKT,
Wir sind eigentlich gut




Neueste Einträge


05.07.2019 | GASTRONOMIE, AMBIENTE, GASTROPOWER BLOG
Ich weiß man könnte meinen, das es sehr viel Wichtigeres
04.07.2019 | WEITERBILDUNG, GASTRONOMIE, AMBIENTE
DEHOGA Akademie der Gastlichkeit,
04.07.2019 | GASTRONOMIE, WEITERBILDUNG
Ein neues Logo?
01.07.2019 | AMBIENTE
Fröhlich rumkugeln
30.06.2019 | GASTRONOMIE, STANDPUNKT
Wir sind eigentlich gut
24.06.2019 | GASTRONOMIE, WEITERBILDUNG
Was dem Gaumen Freude bereitet
17.06.2019 | AMBIENTE
Die letzten Pfingstrosen
04.06.2019 | AMBIENTE
Spannende Gefäße
04.06.2019 | GASTRONOMIE
Hochwertiges Erscheinungsbild
01.06.2019 | AMBIENTE
Summertime
01.06.2019 | AMBIENTE
Zur blauen
24.05.2019 | GASTRONOMIE, SPEISEKARTE
Viel Spaß beim Umdenken.
23.05.2019 | AMBIENTE
Serviettentopf
09.05.2019 | AMBIENTE
Ein lauer Sommerabend
07.05.2019 | SPEISEKARTE
Kalkulation neu
06.05.2019 | SPEISEKARTE
Kalkulation neu Teil 2
03.05.2019 | AMBIENTE
Land und Leute
01.05.2019 | GASTRONOMIE
Wie hyggelig
29.04.2019 | GASTRONOMIE, KONZEPT, AMBIENTE
Kunden-Gästebindung
29.04.2019 | GASTRONOMIE, AMBIENTE
Werden Sie zu dem Betrieb in der Stadt
28.04.2019 | AMBIENTE
Jazz geht’s rund
25.04.2019 | AMBIENTE, WEITERBILDUNG
Gastlicher Tisch
24.04.2019 | GASTRONOMIE, AMBIENTE, WEITERBILDUNG
Serviettentaschen falten
01.04.2019 | SPEISEKARTE
Mit der Speisekarte das Betriebsergebnis optimieren
31.03.2019 | AMBIENTE
Leckerbissen
27.03.2019 | AMBIENTE
Ein Fest der Sinne
18.03.2019 | SPEISEKARTE
Das einzig Beständige
16.03.2019 | AMBIENTE
Schönheit ist messbar
11.03.2019 | AMBIENTE
Edle Tischdekoration
11.03.2019 | GASTRONOMIE, AMBIENTE
Rosenrot und rote Rosen

Mal Links gucken


Herbsttrend

Tischdekoration, Leckerbissen

Das Geschäft

Seminare für die Gastronomie

Touristik im Nassauer Land

Collagen...meine Leidenschaft

Werbering Nassau

paperandpicture, Motivpapiere


Social Media



Kategorien


Ambiente 30

Gastronomie 16

Gastropower Blog 1

Gastropower Blog intern 3

Generationenwechsel 2

Konzept 4

Speisekarte 8

Standpunkt 8

Weiterbildung 8


Über Uns


Impressum

Datenschutz