Nassau City-Blog


24.04.2019 | GASTRONOMIE, WEITERBILDUNG

Was dem Gaumen Freude bereitet

kann für die Augen durchaus schädlich sein.

Darf ich vorstellen , unser erster Gastautor im Blog. Vielen Dank an Dirk Busch.

-Wir haben erfolgreich bei der Gestaltung unseres Buches "Gastronomie der Sinne " zusammengearbeitet- 

Er wird uns immer mal wieder mit Beiträgen zu den Themen Grafikdesigne und Werbung selbstgemacht, unterstützen.

Dirk, schön, dass wir auch Deinen großen Wissensschatz, rund um Grafik und Designe hier präsentieren dürfen.  


 
Darf ein bischen mehr seinSeit es möglich ist, Speisekarten und Werbemittel am PC selbst herzustellen, plündern viele Anwender ungeniert den Schriftenfundus ihres Computers. Unruhige und unschön aussehende Speisekarten, Plakate oder Anzeigen sind die Folge. Wir zeigen, wie Sie richtig mit Schriften umgehen. Und das ist einfacher, als Sie denken

Beim Gestalten ist es wie beim Kochen: Das richtige Gewürz in der richtigen Menge sorgt für guten Geschmack. Auch die Kombination mehrere Gewürze ist möglich, hier sollte der Profi ran, denn je mehr Gewürze, desto schwieriger ist das Zusammenspiel. Beim Gestalten ist es genauso: Weniger ist oft mehr.

Die passende Schrift zu ihrem Logo ( Verlinkung zum Beitrag Logo)sollte nicht nur auf Ihrer Speisekarte Verwendung finden, sondern auch auf Ihren Visitenkarten, auf Plakaten und in Ihren Hausprospekt.

ZEIGEN SIE GRÖSSE – ABER BITTE NICHT ZUVIEL!

Auch die Schriftgröße ist ein beliebtes Thema. Vermeiden Sie zu viele Schriftgrößen. Besonders bei Plakaten hat man häufig das Gefühl, bei einem Schriftgrößenwettbewerb zu sein, da jedes zweite Wort in einer anderen Größe dargestellt ist. Das schafft Unordnung und sieht nicht gut aus. Für die Gestaltung eines Plakates benötigen Sie eine Überschrift, eine sogenannte „Subheadline“, also eine Unterüberschrift und den normalen Fließtext. Sonst nichts.

Es ist es gar nicht so schwer, wenn man sich vorher mit dem Thema beschäftigt und sich ein Konzept zurechtlegt. Machen Sie sich eine Skizze des Plakates auf Papier, oft fällt das einfacher als die Gestaltung am PC.

Schauen Sie sich bei den Profis ab, wie es geht. In jeder Zeitschrift sind etliche Anzeigen abgedruckt, von denen man etwas lernen kann. Wenn Sie diese Anzeigen genau betrachten, werden Sie feststellen, dass auch dort in den meisten Fällen mit nur 2 verschiedenen Schriften gearbeitet wird und nichts kreuz und quer angeordnet ist, sondern alles seine Ordnung hat.

 


Paper and Picture



Das könnte Sie auch interessieren







Neueste Einträge


09.05.2019 | AMBIENTE
Ein lauer Sommerabend
07.05.2019 | SPEISEKARTE
Kalkulation neu
06.05.2019 | SPEISEKARTE
Kalkulation neu Teil 2
03.05.2019 | AMBIENTE
Land und Leute
02.05.2019 | GASTRONOMIE, SPEISEKARTE
Viel Spaß beim Umdenken.
01.05.2019 | GASTRONOMIE
Wie hyggelig
30.04.2019 | GASTRONOMIE, STANDPUNKT
Wir sind eigentlich gut
29.04.2019 | GASTRONOMIE, KONZEPT, AMBIENTE
Kunden-Gästebindung
29.04.2019 | GASTRONOMIE, AMBIENTE
Werden Sie zu dem Betrieb in der Stadt
28.04.2019 | AMBIENTE
Jazz geht’s rund
25.04.2019 | AMBIENTE, WEITERBILDUNG
Gastlicher Tisch
24.04.2019 | GASTRONOMIE, AMBIENTE, WEITERBILDUNG
Serviettentaschen falten
24.04.2019 | GASTRONOMIE, WEITERBILDUNG
Was dem Gaumen Freude bereitet
01.04.2019 | SPEISEKARTE
Mit der Speisekarte das Betriebsergebnis optimieren
31.03.2019 | AMBIENTE
Leckerbissen
27.03.2019 | AMBIENTE
Ein Fest der Sinne
25.03.2019 | AMBIENTE
Ostereier
18.03.2019 | SPEISEKARTE
Das einzig Beständige
16.03.2019 | AMBIENTE
Schönheit ist messbar
11.03.2019 | AMBIENTE
Edle Tischdekoration
11.03.2019 | GASTRONOMIE, AMBIENTE
Rosenrot und rote Rosen
02.03.2019 | GASTROPOWER BLOG INTERN, KONZEPT
Zusammen gebloggt
22.02.2019 | WEITERBILDUNG
Das Ambiente als entscheidender Faktor für Genuss und ein behagliches Gefühl
20.02.2019 | AMBIENTE
Ausgeschlafene Gäste und motivierte Mitarbeiter
18.02.2019 | SPEISEKARTE, GASTRONOMIE, KONZEPT
USP - AAAA
12.02.2019 | AMBIENTE
So vertreibt man den Winterblues
29.01.2019 | STANDPUNKT
Trend oder nicht im Trend das ist immer DIE Frage.
22.01.2019 | AMBIENTE
Der Ahorn bläst
11.01.2019 | AMBIENTE
Unzeitdekoration
10.01.2019 | SPEISEKARTE, KONZEPT
Konzeptveränderung

Mal Links gucken


Herbsttrend

Tischdekoration, Leckerbissen

Das Geschäft

Seminare für die Gastronomie

Touristik im Nassauer Land

Collagen...meine Leidenschaft

Werbering Nassau

paperandpicture, Motivpapiere


Social Media



Kategorien


Ambiente 22

Gastronomie 12

Gastropower Blog intern 3

Generationenwechsel 2

Konzept 4

Speisekarte 8

Standpunkt 8

Weiterbildung 6


Über Uns


Impressum

Datenschutz